VGW Projekte

Sozialgeschichte Wiens

Im Jahr 2005 wurde im Vorstand des Vereins für Geschichte der Stadt Wien beschlossen, im Rahmen der Reihe „Geschichte der Stadt Wien“ eine „Sozialgeschichte Wiens 1740-2000“ zu publizieren.

Auf historisch-sozialwissenschaftlicher Grundlage soll ein Überblick über wichtige soziale Entwicklungen Wiens in den letzten zweieinhalb Jahrhunderten gegeben werden. Der erste Teilband konnte 2015 herausgebracht werden. Herausgeber des Bandes sind Univ.-Doz. MMag. Dr. Andreas Weigl (Wiener Stadt- und Landesarchiv), ao.Univ.-Prof. Dr. Peter Eigner und Univ.-Doz. Mag. Dr. Ernst Gerhard Eder (beide Universität Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte).

Der zweite Band der Sozialgeschichte befindet sich in Vorbereitung