Geschichte der Stadt Wien

Umfassende Darstellung der Wiener Stadtgeschichte in Einzelbänden.

Der „Altertumsverein zu Wien“ brachte in den Jahren 1897 bis 1918 eine monumentale, sechsbändige „Geschichte der Stadt Wien“ heraus, die damals bahnbrechend und vorbildlich war. Die insgesamt acht Teilbände behandeln den Zeitraum bis 1740. Der Erste Weltkrieg und die Geldentwertung danach brachten das Unternehmen zum Stillstand. Wenn auch heute teilweise veraltet, ist diese „Geschichte der Stadt Wien“ ist bis heute ein unverzichtbares Standardwerk.

Erst nach 1945 konnte der Verein für Geschichte der Stadt Wien eine Fortsetzung in Angriff nehmen. Es entstanden insgesamt vier Bände einer „Neuen Reihe“.

  • Srbik, Heinrich, und Lorenz, Reinhold: Die Geschichtliche Stellung Wiens 1740-1918. – Wien 1962 (Geschichte der Stadt Wien, Neue Reihe 1)
  • Ginhart Karl; Schikola, Gertraud, und Poch-Kalous, Margarethe: Geschichte der bildenden Kunst in Wien: Plastik in Wien. – Wien 1970 (Geschichte der Stadt Wien, Neue Reihe 7/1)
  • Buchowiecki, Walther, und Poch-Kalous, Margarethe: Geschichte der bildenden Kunst in Wien: Geschichte der Malerei in Wien. Das Wiener Kunsthandwerk seit der Renaissance. – Wien 1955 (Geschichte der Stadt Wien, Neue Reihe 7/2)
  • Egger, Gerhard, und Wagner-Rieger, Renate: Geschichte der bildenden Kunst in Wien: Geschichte der Architektur in Wien. – Wien 1973 (Geschichte der Stadt Wien, Neue Reihe 7/3)

Die Bände sind vergriffen und nicht mehr lieferbar.

Fortsetzungsreihe

Seit Mitte der 1980er-Jahre betreibt der Verein für Geschichte der Stadt Wien eine Fortsetzungsreihe der „Geschichte der Stadt Wien“ in geänderter Aufmachung und mit neuer Bandzählung. Herausgeber der Bände 1 bis 5 war Felix Czeike.

  • Band 1 und 2:
    Seliger, Maren, und Ucakar, Karl: Wien: Politische Geschichte 1740-1934. Entwicklung und Bestimmungskräfte großstädtischer Politik. Teil 1: 1740-1895. Teil 2: 1896-1934. – Wien, München: Jugend und Volk, 1985 (Geschichte der Stadt Wien 1 und 2), ISBN 3-224-1 6050-0, 2 Teile, zusammen 1286 Seiten
  • Band 3:
    Hadamowsky, Franz: Wien: Theatergeschichte. Von den Anfängen bis zum Ende des Ersten Weltkriegs. – Wien, München: Jugend und Volk, 1988 (Geschichte der Stadt Wien 3), ISBN 3-224-1 6053-5, 826 Seiten
  • Band 4 und 5:
    Chaloupek, Günther; Eigner, Peter, und Wagner, Michael: Wien: Wirtschaftsgeschichte 1740-1938. Teil 1: Industrie. Teil 2: Dienstleistungen. – Wien: Jugend und Volk, 1991 (Geschichte der Stadt Wien 4 und 5), ISBN 3-224-16051-9, 2 Teile, zusammen 1240 Seiten

Die Bände 1 bis 5 sind ebenfalls bereits vergriffen.

Anfragen und Bestellungen

Bestellen Sie jetzt Ihre Publikation zur Stadtgeschichte!